N E U ! von KPH
K-TUBE für Durchdringungen

Alternativer Mauerkragen mit K-SEAL Mantel statt Kragen

Alternativer Mauerkragen
5 KPH K-TUBE Info 10-09-2016.pdf
PDF-Dokument [255.9 KB]

KPH Abdichtungssysteme hat die im Markt bekannten, schnittstellenlösenden Produkte der ORBIT-SYSTEM GmbH übernommen. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Entwickler Herrn Dipl.-Ing. Klaus W. Knabenschuh und die gemeinsame Weiterentwicklung der vorhandenen Elemente, sowie weiterer Produkte, werden nun komplexe Abdicht- ungslösungen im erdberührten Bereich angeboten.

KPH Abdichtungssysteme stellt der Keller-Bauwerksabdichtung geniale Produkte zur Verfügung, die entscheidende Alleinstellungsmerkmale besitzen:
einfachste Handhabung, anwenderfreundlicher + unkomplizierter Einbau, kompatible Flächenabdichtung, Druckwasser- und Radondicht wie z. B. 
K-PIPE

K-PIPE ist die Weiterentwicklung der erfolgreichen ORBIT-PIPE (jetzt PIPE-Shell2). Wir haben uns aufgrund der wesentlich verbesserten Anwendungseigenschaften der K-PIPE von der alten Variante getrennt.

K-PIPE wartet mit einer noch einfacheren und kürzeren Einbauzeit auf. Hinzu kommt die verbesserte, einmalige An- bzw. Einbindung an vorhandene und/oder geplante Flächenabdichtungen in einer bisher nicht gekannt sicheren, druckwasser + radondichten Form.

 

K-PIPE die Rohrabdichtung mit den Alleinstellungsmerkmalen
    für Heimwerker + Profis bei Neubau + Sanierung + Hausanschluß

  • zweiteilig mit automatischer Zentrierung
  • automatische, druckwasserdichte Verbindung zur Bauwerksabdichtung 
  • ohne Anpressdruck und mechanischen Druck auf das Rohr
  • ohne Futterrohr/Drehmomentenschlüssel/Betonkernbohrung

K-PIPE dichtet nicht nur das Rohr bzw. Kabel ab, sondern auch

  • das Loch in der Wand
  • ein versehentlich zu groß hergestelltes Loch mit K-SEAL
  • das Loch in einer bestehenden Bauwerksabdichtung 
  • alle Rohrausführungen (wie z. B. Wellrohre)

K urz

K ompakt

K ostenreduzierend

K ompatibel mit www.k-wanne.de und fast allen Kellerabdichtungsmaterialien

K omplett     außenliegend als automatischer Schnittstellen-Löser zur Gebäudehülle
und alternative Los-/Festflanschausführung nach DIN 18195 T9

K-PIPE die einzige Abdichtung für Rohre unter Einbeziehung der außenliegenden Umgebungsflächen
4 KPH K-PIPE 2 Seiten Info gesamt 18-08-[...]
PDF-Dokument [274.0 KB]
K-PIPE Einbauanleitung
K-PIPE EINBAUANLEITUNG 02-04-2016.pdf
PDF-Dokument [271.8 KB]

O-KIT

die druckwasserdichte, preiswerte und sichere "Ringraumdichtung" - mit einem Schlauch statt Schrauben - für alle Durchmesser + Neigungen + Rohrwandungen

O-KIT Einbauanleitung
O-KIT Einbauanleitung 07-07-2015.pdf
PDF-Dokument [260.1 KB]


die einfach dichten

OK Lösungen für Rohre/Kabel

 

die einfach dichten

OK Lösungen für alle Keller

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KPH 2015